Hello world! Hallo Welt !

Herzlich willkommen auf dieser neuen website zum Thema Inklusion – Kunst und Kultur.

Ideen, Kritik und Inspiration willkommen.  Schreibe hier einfach einen Kommentar (nicht öffentlich).

Die Idee für die Zukunft als das ganz große Ziel:

Offenes Atelier mit Café und permanenter Ausstellung

Im Seerheincenter sind einige Geschäftsräume im Erdgeschoss leer.
Ebenso auf dem ehemaligen Hardenberg-Gelände (VW Audi VAG).
Die Lage ist ideal für ein offenes Atelier mit permanenter Ausstellung in den Schaufenstern außerdem barrierefrei möglich.
Beste Busanbindung und hoher Publikumsverkehr.

Ein Ort der internationalen Begegnung für KünstlerInnen mit und ohne Behinderung, ebenso für Flüchtlinge, Kunstsammler und -interessierte.
Dazu ein kleine Ecke mit Getränke- und Kaffeeautomat zum plaudern (KreaTisch).

Eine abgetrennter Bereich (Schmutzecke) für sägen und schleifen.

Für die unterstützenden Organisationen könnte man da auch noch ein ständig besetztes Büro einrichten und Karten für Events verkaufen.
Ein paar kleine Merchandising-Artikel vom bhz Stuttgart, individuell gestaltete Postkarten ( wie vom KreaTisch ) oder Kunstdrucke von allen KünstlerInnen und anderen Werkstätten ebenso.

Durch die Automaten und den Verkauf könnte sich das Atelier vielleicht sogar eines Tages selber finanzieren.  Für den Anfang wird es ohne großzügige Sponsoren nicht gehen.

Kommentar verfassen