Explosion der Inspiration am KreaTisch #4

Gestern trafen wir und wieder und machten mit dem workshop „Postkarten kreativ gestalten“ weiter. Vorgabe waren einige geometrische Formen, die auf einer Karte mit 300 gr. Papiergewicht vorbereitet und mit verschiedenen Stiften nicht nur einfach ausgemalt wurden. Es wurden Pastellkreiden, Bunt- (als Aquarell vermalbar), Filz- und Wachsmalstifte verwendet und teilweise auch kombiniert. Dabei kamen recht unterschiedliche Ergebnisse zustande. Wenn man bedenkt, dass es sich nur um Experimente oder scribbles handelt, könnte man sich das eine oder andere auch so gut an die Wand hängen oder wie schon geschehen, als Karte für den heutigen Valentinstag verwenden. Durch bestimmte Farbmischungen wurde in Karte 7 versucht, eine Transparenz zu gestalten. Dazu gab es wieder viele gute Ideen. Die Nachmittagsgruppe trifft sich nun jeden 2. Sonntag im Monat um 15 Uhr, der nächste Termin ist der 13. März 2016.

Kommentar verfassen