Habe eine neue Uhr im Tangle-design !

einen runden Karton mit 300 gr. Stärke aus zu schneiden war noch die schwierigste Aufgabe. Und wenn man einen Kreis-Schneider verwendet, entsteht in der Mitte ein Loch.
Die Aufteilung für eine Uhr braucht auch keine so hohe Präzision, wenn die Zeiger ohnehin relativ dick sind. Zur Montage auf dem Uhrwerk musste ich noch ein Loch von 5 mm in die Mitte schneiden.
Zendala

Beginnen hatte ich mit Herzchen auf den Positionen 3, 6, 9 und 12 Uhr. Mit kleinen Blättchen habe ich noch ein zusätzliche Teilung eingebaut.

Die Uhr besteht aus einem gebogenen schwarzen Lochblech mit einem von vorne verschraubten Uhrwerk. Die Montage ist relativ einfach.
Uhr mit Tangles

Wer’s präziser mag, kann auch ein bestehendes Ziffernblatt einfach übermalen, ist dann aber bei den Mustern eingeschränkt. Die Herzen zeigen in den Uhrzeigersinn und wurden noch etwas schattiert.
Es gibt auch vor gezeichnete Zendalas, die dafür geeignet sind.

Als Fixierer nimmt man am besten einen ganz neutralen zum Beispiel für Pastellkreide. Dieser dient als UV-Schutz, damit das Ziffernblatt auch weiß bleibt.

Kommentar verfassen