Was bedeutet · try ?

in Zukunft werden nicht freigegebene Muster (tangle,pattern) mit · try gekennzeichnet. Dabei handelt es sich um Experimente, Übungen, absichtlich oder unabsichtlich eingebaute „Fehler“, Versuche, kein (offizielles) Zentangle® oder nicht vollständige alpha-oder beta-Versionen.

Hier ein Beispiel:
Versuch - try

Als Inspiration dienten Muster von Zentangle®, Maria und Rick Thomas, hier Msst,Onamato und Shattuck aus dem großem Zentangle-Buch von Beate Winkler (S. 96). Beim Schattieren wurde absichtlich ein „Fehler“ eingebaut und die Muster etwas verändert.

6 Gedanken zu „Was bedeutet · try ?

Kommentar verfassen