Muster #17 mit Stepout

das 17.Muster sieht auf den ersten Blick recht einfach aus, erfordert aber eine gewisse Konzentration. Es verzeiht aber jeden Fehler und kann beliebig variiert werden. Und es kommt dann noch Zenframe Nr. 7 dazu.

Eine gute Übung für Glanz und Schatten. Lässt sich beliebig verformen und dehnen. Die Schnecke ist aus dem Tangle „Mirsu“ entstanden.  Wenn man die Schatten mit weichem Bleistift und Papierwischer nicht gleicht setzt, kann man später leicht durcheinander kommen.

Erweiterungen als Würfel oder als „Kuke“ und Verwendung als Füller / Füllmuster empfohlen. Macht sich gut und glänzend zu silber und gold.

Ein Gedanke zu „Muster #17 mit Stepout

Kommentar verfassen