Glasperlen Hydra

das heutige Experiment soll eine Hydra aus Glasperlen darstellen. Mit warmen Grautönen, die nicht alle im Foto erkennbar sind, wurde auch untereinander gemischt. So ergab das Mischen vom hellsten grau mit schwarz fast einen bläulichen Farbton. Verwendet wurden Marker der Marke Copic Ciao mit der Pinselspitze auf dem dazu passenden Papier. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Für Fotos oder Druck eher eine Note dunkler wählen.

Glasperlen

Hydra

 

Ein Gedanke zu „Glasperlen Hydra

Kommentar verfassen