das Tangle von heute

ist wieder mal ein Versuch, mehrere Muster zu kombinieren. Hier wurde in „Onamato“ 27 x „Pepper“ eingepflanzt. Dazu jede Menge Kugeln mit Silber-Häubchen, die auf dem Foto wie weiß aussehen, da diese stark reflektieren. Alles wurde vollkommen freihändig ohne Vorzeichnen gestaltet. Die Zwischenräume wurden mit Copada gefüllt und etwas in Richtung modern art versucht, sowie möglichst viele unregelmäßige Linien. So trifft abstrakt auf filigran.

Verwendet wurde der Pigma Micron 01 (0.2 mm) auf eher glatten Papier, um die Stifte rutschen zu lassen. Schwarze Flächen mit dem Pigma graphic 1.0 ausgemalt. (Neben den Versuchen testen wir auch alle möglichen Stifte auf unterschiedlichen Papieren).

Tangle von heute

 

Kommentar verfassen