Finger Tipps

man kann auch mit Pastellkreide zur Entspannung malen. Diesmal wurden Ölpastellkreiden verwendet, die weitgehend mit den Finger zerrieben wurden. Die schwarzen Trennlinien und die grauen Schatten wurden mit Markern gezeichnet.

Durch Besprühen mit Klarlack ergaben sich besondere Effekte.

Zwei Felder wurden mit schwarz-weißen und sehr einfachen Tangles gefüllt und die Finger schattiert. Es sind allerdings nur 3 Finger zu sehen – wie in alten Zeichentrickfilmen oder Comics, wo weniger Finger für die Hände gezeichnet wurden um die teure Tusche zu sparen !

Der Karton ist 30 x 40 cm groß,. Die Verwendung unterschiedlicher Materialien wird auch als mixed media oder mix media bezeichnet.

Fingerabdrücke in bunt

 

Kommentar verfassen