Das einfache Tangle von heute

… ist wieder mal ein ganz einfaches. Eine Art von Figur in Form eines Kegels oder ähnlich wird mehrfach horizontal wiederholt und das gleiche nochmal vertikal. Kann man machen wie man will. Die Felder werden dann abwechselnd mit gebogenen Streifen oder Punkten gefüllt.
Dann nach Belieben und Phantasie mit Bleistift und Papierwischer schattiert. Eine sehr einfache Übung mit sehr entspannender Wirkung und ist ein wenig an Staubkorns Pico angelehnt.

wie Kegel

und so kann es dann aussehen:
das Muster

Da ich mich gleichzeitig mit Passepartouts beschäftige, hierbei optische Mitte oder goldener Schnitt, habe ich den Rahmen etwas höher wie üblich gesetzt umd den Werk etwas mehr Spannung zu verleihen. Ob es so gelungen ist, darf jeder für sich selbst entscheiden.

Kommentar verfassen