em passador

Ist portugiesisch und bedeuted in Schubladen, in Schubladen denken und versucht in verschieden Farben darzustellen. Dabei wurde extra die Flächen unterschiedlich ausgemalt, zwischen Perfektion und oberflächlich mit weissen Lücken. Die Inspiration kam aus der Fernsehserie „Mysterien von oben“ und farbige Flächen in der Wüste, über die alles mögliche spekuliert wurde.

Gemalt wurde mit verschieden Farbstiften und Acrylfarben zum Entspannen. Grösse der Leinwand iSt 15×15 cm mit seitlich bemalten Rändern.
bunte Flächen

Kommentar verfassen