Offenes Singen im Tannenhof

Konstanz, 12. August 2019 +++ Die ehrenamtliche Gruppe wir-na-und und die Fröhliche Singgruppe veranstalten mit ihren Musikern Winni Huber und Rudi Kaufmann ein offenes Singen. Alle Konstanzerinnen und Konstanzer sind am kommenden Freitag herzlich zum Mitsingen von Schlagern und Volksliedern eingeladen. Die Fröhliche Singgruppe versteht sich als Botschafterin für Inklusion. Darum zählt nicht der exakte Ton, sondern die Freude am gemeinsamen Singen mit Menschen mit und ohne Behinderung. Jeder darf sich so einbringen, wie er kann, und wer Lust hat, darf selber Lieder aus dem Liederbuch vorschlagen.

Freitag, 16. August 2019, 18.30 Uhr, auf der Piazza am Tannenhof (bei Regen im Gemeinschaftsraum)

die fröhliche Singgruppe

Bildunterschrift: Rudi Kaufmann (mit Gitarre), Winni Huber (mit Akkordeon) und Mitglieder der Fröhlichen Singgruppe (Bild: Jespah Holthof)

Kommentar verfassen