Klecks 5.0 – das tangle von heute

inspiriert vom letzten Treff des Tangle Clubs entstand eine neue Variante von Klecks aus angelegten Kreisen (als Entwurf).
Gezeichnet wurde mit fineliner auf einem Kärtchen aus Karton 9×9 cm. Schatten wurden mit Bleistift und Papierwischer gestaltet. Die bunten Felder von „Neuron“ mit Buntstiften und Pastellkreide ausgemalt.

Kommentar verfassen