no(n)se(n)s

Der Name des Bildes ist ein Kunstwort aus noses (Nasen) und nonsens (Blödsinn, Unfug, aber auch Spaß) und wurde mit verschiedenen Farbarten und Techniken gestaltet. Darunter Acryl, airbrush und Tusche, was man auch als mixed media bezeichnet. Lacknasen sind für Hobbyisten, Modellbauer und Profi-Lackierer der reinste Horror. Hier nun welche mit voller Absicht, dann noch [...]