Der Tag, an dem der blaue Regen kam

mit den Experimenten zum Thema Abstraktion kam der Gedanke, mal was anderes aus zu probieren. Inspiriert durch das Foto mit dem Blauregen oder Wisteria, wurden die Farben der Blüten extrahiert und in ein Muster aus der Tangle-Welt eingefügt. Zur Assoziation zu einer Pflanze wurde dann noch durch ein Feld mit Blütenpollen mit fineliner gezeichnet. Diese [...]

Ausstellung „experimentales“

Halbzeit für die Ausstellung von pipe, dem Experimentator. Die Werke sind noch bis 30.11.217 in den Räumlichkeiten des GPZ und im Flur der Woge  zu sehen. Während der Öffnungszeiten von 9-17 Uhr, leider nur die, die im Flur hängen. Die in den Praxisräumen und Sprechzimmern aufgehängten Bilder im schwarzen Passepartout nur nach Absprache. Dort können [...]

the green crown

oder das grüne Grauen, ist es nur Laub aus einer Baumkrone oder gar eine hinterlistige Schlange kann der Betrachter hier selbst entscheiden. Das Gemälde besteht aus 3 Leinwänden, was man auch Triptychon nennt. Die mittlere ist 40 x 60 cm und die seitlichen 30 x 60 cm groß. Insgesamt kann man eine Breite von 1 [...]

Pink Silhouettes

wo ist denn hier pink, wird sich so mancher fragen, den pink existiert eigentlich nur in einem Feld ganz rechts oben. Das Bild mit übereinander gelegten Silhouetten entstand bei meditativen Zeichnen nach entspannender Musik. Eigentlich ist ein Mix aus einem Tangle und einer bildlichen Darstellung, die aber eher erraten werden muss und so den Betrachter [...]

Das einfache Tangle von heute

... ist wieder mal ein ganz einfaches. Eine Art von Figur in Form eines Kegels oder ähnlich wird mehrfach horizontal wiederholt und das gleiche nochmal vertikal. Kann man machen wie man will. Die Felder werden dann abwechselnd mit gebogenen Streifen oder Punkten gefüllt. Dann nach Belieben und Phantasie mit Bleistift und Papierwischer schattiert. Eine sehr [...]