Frohes Fest

Allen LeserInnen, den ehrenamtlichen und Teilnehmern der Inklusionsprojekte, den KünstlerInnen und Netzwerk- EnthusiastInnen, engagierten BürgerInnen und FreundInnen wünschen wir besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Der Tannenbaum fällt dieses Jahr etwas anders aus. Ein Bild aus Punkten und Kreisen, gemalt mit Fineliner und Markern auf Fineart-Papier.

em passador

Ist portugiesisch und bedeuted in Schubladen, in Schubladen denken und versucht in verschieden Farben darzustellen. Dabei wurde extra die Flächen unterschiedlich ausgemalt, zwischen Perfektion und oberflächlich mit weissen Lücken. Die Inspiration kam aus der Fernsehserie "Mysterien von oben" und farbige Flächen in der Wüste, über die alles mögliche spekuliert wurde. Gemalt wurde mit verschieden Farbstiften … Weiterlesen em passador

Ansichtsache – das tangle von heute

fügt man einer Kugel asymmetrisch Rohre hinzu ergeben sich unterschiedliche Ansichten wenn man das Bild dreht. Ohne die Signatur wären 4 unterschiedliche möglich, mit nur zwei. Gezeichnet wurde auf einem Kärtchen mit 9x9 cm Abmessungen. Dabei wurde nur ein Fineliner 0.3 und Bleistift verwendet. Dabei wurde versucht die Kugel etwas zu strukturieren.  

Kawa tangle

Durch die Zerstörung eines Kunstwerkes, ein Denkmal vom Kawa dem Schmied ( Kaveh Avangar) in Afrin (Efrin), bin ich auf dessen Flagge aufmerksam geworden. Gleichzeitig wollte ich ein Denkmal erschaffen. So sind im tangle Olivenbäume von oben in Kombination mit dem Zeichen Kawas zu sehen. So soll diese kleine Kunstwerk immer eine Erinnerung an die … Weiterlesen Kawa tangle