Tontaler – das inklusive Kulturprojekt

Weiter ging es am letzten Samstag mit dem Workshop für den Tontalerteppich, der am 5. Mai präsentiert wird. In der inklusiven Kunstgruppe fanden 39 Künstler*innen mit und ohne Behinderung zusammen, darunter auch einige professionelle, die Ihre Erfahrung teilten. In 720 Arbeitsstunden entstanden 224 Tontaler, die hauptsächlich mittelalterliche Motive aus der Zeit des Konstanzer Konzils zeigen, … Weiterlesen Tontaler – das inklusive Kulturprojekt

Impressionen „im Quadrat“

von der aktuellen Ausstellung im Quadrat der Galerie mit Nebenwirkung. Diese Galerie ist ein Inklusionsprojekt der Diakonie. Die meisten Fotos stammen von der Gemeinschaftsarbeit, die zeigt, das teamwork enorm viel bringt, vor allem Gemeinsamkeit und Spaß an der Kunst. Mehr Fotos auf facebook „Ausstellung im Quadrat“ zu sehen...  

bunte Kugeltechnik

auf dem Markt der Möglichkeiten gab es auch einen Stand der Galerie mit Nebenwirkung welcher die Möglichkeit bot, eine Kugeltechnik aus zu probieren. Die Kugel wurden in reichhaltig Farbe gebadet. War eine ziemliche Sauerei, die Riesenspaß machte. Natürlich gab es dazu Handschuhe und einen Kittel. Es wurden Murmeln und Golfbälle benutzt, welche unterschiedliche Effekte ergaben. … Weiterlesen bunte Kugeltechnik

Vernissage zur Austellung „Freie Malerei“

Am 15. Juli 2016 findet die Vernissage zur Ausstellung "freie Malerei" statt. Die Kunstwerke wurden von Simone Fillinger-Laibold und Uwe Fillinger gemalt. Musikalische Begleitung: Patrick Manzecchi Danach während der üblichen Geschäftszeiten geöffnet Kontakt: birgit-anna.weingart@diakonie.ekiba.de (zur besseren Planbarkeit wird um Anmeldung bis zum 10. Juli gebeten) Ort: Diakonisches Werk, Wollmatinger Str. 22, 78467 Konstanz (neben Penny-Markt) … Weiterlesen Vernissage zur Austellung „Freie Malerei“

Hello world! Hallo Welt !

Herzlich willkommen auf dieser neuen website zum Thema Inklusion - Kunst und Kultur. Ideen, Kritik und Inspiration willkommen.  Schreibe hier einfach einen Kommentar (nicht öffentlich). Die Idee für die Zukunft als das ganz große Ziel: Offenes Atelier mit Café und permanenter Ausstellung Im Seerheincenter sind einige Geschäftsräume im Erdgeschoss leer. Ebenso auf dem ehemaligen Hardenberg-Gelände … Weiterlesen Hello world! Hallo Welt !