Neues vom Kunstclub !

Architekturzeichnen Gestern hatten wir wieder ein sehr interessantes Thema, wobei es in erster Linie um die richtige Perspektive geht. Es geht aber auch nach dem eigenen Kopf und das Bild abstrahieren kann, wenn man möchte. Nach einer umfangreichen Einführung anhand historischer Bilder kamen verschiedene Möglichkeiten der unterschiedlichen Ansichten zur Sprache. Es gab auch verschiedene Vorlagen … Weiterlesen Neues vom Kunstclub !

unscheinbare Blickwinkel – das Experiment von heute

sieht auf den ersten Blick recht unscheinbar aus. Vintagerahmen mit einem Tangle, das je nach Blickwinkel und Tageslicht "Bewegung" erzeugt bzw. die Perspektive sich zu verändern scheint.Das liegt an den Schatten, die mit weichem Bleistift gezeichnet und verwischt wurden. Lediglich die kleinen Punkte aus Tusche deuten dann den Schatten an. In der neuen facebook-Gruppe "points." … Weiterlesen unscheinbare Blickwinkel – das Experiment von heute

Perspektive oder Schatten oder beides ?

weiter geht's mit der Experimentierreihe "durchdachte Kunst". Hier nun ein Bild, was im technischen Zeichnen sicher eine glatte sechs eingebracht hätte, da hier auf Genauigkeit keinen großen Wert gelegt wurde. Vielmehr war es Absicht soviel Unregelmäßigkeit einzubauen, wie es irgendwie möglich war. Fehler wurden gar nicht erst korrigiert und auf Radieren vollkommen verzichtet. Gezeichnet wurde … Weiterlesen Perspektive oder Schatten oder beides ?